#

Corona-Hilfe für Unternehmen durch die KfW: Wir von LFK unterstützen Sie

Information:
Mit Schreiben vom 18. März 2020 hat die KfW die kreditgebenden Banken darüber informiert, dass die KfW zur  beschleunigten Abwicklung der Verfahren bei Kreditbeträgen bis zu 3 Mio. Euro die Risikoprüfung der Finanzierungspartner übernehmen und auf eine eigene Risikoprüfung verzichten wird. 
 

Hintergrund:
Fördermittel in Bezug auf die „Corona-Hilfe für Unternehmen“ werden durch die KfW ausgegeben. Die Darlehensvergabe erfolgt dabei nicht unmittelbar von der KfW an die Unternehmen, sondern über die Hausbank. Die Ausgabe eines KfW Darlehens bedeutet für die Hausbank jedoch, dass sie für einen möglichen Kreditausfall zum Teil einstehen müsste. Eine der umgesetzten Sofortmaßnahmen der Bundesregierung war es deshalb, Hausbanken mit 80% von ihrer Haftung aus den Darlehen freizustellen.
 

Beschleunigtes Verfahren:
Um die Kreditgewährung aus den KfW Mitteln zu beschleunigen, wird der bisherige Vorgang einer zweistufigen Risikoprüfung (1. Prüfung Kreditrisiko durch die Hausbank; 2. Prüfung Kreditrisiko durch die KfW) abgeschafft. Der zweite Schritt der separaten Risikoprüfung durch die KfW entfällt. 
 

Wir von LFK unterstützen Sie:
Wir unterstützen Sie bei der kurzfristigen Beantragung eines notwendigen Unternehmenskredits wie folgt:

1.    Abstimmung mit hiesigen Banken

Wir sind aktuell in enger Abstimmung mit hiesigen Banken. Unser Ziel: Wir möchten den Kreditinstituten kurzfristig und vollständig alle für eine positive Kreditentscheidung notwendigen Unterlagen zur Verfügung stellen.

2.    Wesentliche Unterlage für einen Kreditantrag: integrierte Unternehmensplanung

Wir haben ein vereinfachtes Verfahren zur Ermittlung einer dokumentierten, integrierten Unternehmensplanung entwickelt. Auf Basis der integrierten Ergebnis-, Bilanz- und Liquiditätsplanung auf Monatsbasis lassen sich unterschiedliche Szenarien der künftigen Entwicklung rasch abbilden und vergleichen. Drohende Liquiditätslücken werden ermittelt. Die Unterlage ist wesentliche Basis der Finanzierungsanträge.

3.    LFK Kapazitäten

Wir stellen intern ausreichend Kapazitäten bereit, um entsprechende Unterlagen kurzfristig zu erstellen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Lars Holle
Dipl.-BW (BA) Wirtschaftsprüfer Steuerberater
lars.holle@lfkvs.de

Quellen: 
KfW Information für Banken 11/2020
KfW Information für Banken 12/2020